Bachblüten Katze : kann man auch Perser Katzen mit Bachblüten heilen?

Dass Bachblüten auf den Menschen eine heilende Kraft haben ist der Menschheit schon seit knapp 80 Jahren bekannt. Dass diese Bachblüten auch Katze und Co helfen können, seelische Probleme besser zu verarbeiten, weiß man auch schon seit einer Weile. Doch wie steht es mit Perser Katzen? Können diese Katzen auch von Bachblüten profitieren?

 

Es gibt ja so viele unterschiedliche Katzenarten und alle unterscheiden sich nicht nur äußerlich, sondern haben auch innerlich enorme Unterschiede. Die einen Katzen sind von Natur aus sehr zahm und könnten den lieben langen Tag nur kuscheln, während man bei anderen Katzen noch deutlich erkennt, dass diese von Raubkatzen abstammen. Bei einer Behandlung mit Bachblüten bei Katze und Co sollte man sich vorher mit der Psychologie der Katze vertraut machen und sich ein Bild davon machen, wie sich eine bestimmte Sorte Katze in gewissen Situationen verhält. Dies können Sie natürlich durch eine Recherche machen. Es gibt zahlreiche Bücher über die einzelnen Katzenarten und auch im Internet herrscht alles andere als ein Informationsleck.

 

Zudem haben Sie, wenn Sie die Bachblüten für Ihre Katze kaufen wollen, auch die Möglichkeit einen Tierarzt aufzusuchen. Diese wissen viel über die verschiedenen Sorten und können Ihnen über Ihre Perser Katze einiges an nützlichem Wissen geben. Perser Katzen sind Bekannte Hauskatzen und man lässt diese nur ungern in die freie Wildbahn. Natürlich können Sie auch diese Katzen durch Bachblüten behandeln und es gibt nicht sehr viel, dass Sie beachten müssen. Da Perser am liebsten daheim sind und nicht viel draußen sind, sind diese Katzen auch keine Kämpfer so wie es andere Sorten sind. Dies sollte man sich immer im Hinterkopf behalten, wenn man sich die richtigen Bachblüten für die Katze kaufen will. Doch wie ermittelt man die richtigen Bachblüten für die Katzen?

 

Sie sollten natürlich zuerst einmal einen Tierarzt aufsuchen und diesen Ihre Katze untersuchen lassen. Bei Perser haben Sie den Vorteil, dass diese keine Probleme bei Untersuchungen machen und der Tierarzt hier schnell und einfach arbeiten kann. So finden Sie schnell heraus, ob Ihrer Perser Katze etwas fehlt und Sie können auch gleich eine Empfehlung über die richtigen Bachblüten bei der Katze einholen. Beachten Sie, dass Perser eine ruhige Art haben, da dies bei der Wahl der Bachblüten sehr hilfreich sein kann. Es gibt beispielsweise mehrere Bachblüten, die eine Ähnliche Wirkung haben und somit kann es schnell mal passieren, dass man vielleicht falsche Bachblüten der Katze besorgt. Es gibt zwar das Hauptwort Depression, aber bei Bachblüten für die Katze noch ein paar Unterstufungen. Daher ist es nützlich zu wissen, dass sich eine Perser Katze in der Regel sehr ruhig verhält.

 

Mit diesem Wissen gewappnet können Sie sich dann auch schon an den Kauf der Bachblüten für Katze und Co machen. Am besten suchen Sie sich einen preiswerten Bachblüten Shop im Internet, bei dem der Betreiber auch Ahnung von seinen Produkten hat. Schreiben Sie ihm eine Email und erklären Sie, dass Sie Bachblüten für Ihre Katze benötigen und schreiben Sie auch gleich dazu, dass es sich um eine Perser Katze handelt. Dies kann dem Betreiber dabei helfen, eine spezielle Essenz verschiedener Bachblüten für Ihre Katze herzustellen.

 

Teilen

Weitere Artikel


Anzeichen von Angst bei Katzen - Was tun?

Anzeichen von Angst bei Katzen - Was tun?

Anzeichen von Angst bei Katzen können viele verschiedene Ursachen haben. Katzen sind emotional sehr empfindliche Lebewesen, so wie Menschen auch. 

Den vollständigen Artikel lesen

Verabreichung der Bachblüten bei Tieren

Verabreichung der Bachblüten bei Tieren

Wenn man Bachblüten bei Tieren verwenden möchte, dann fällt die Wahl meistens auf die Globuli Variante.

Den vollständigen Artikel lesen

Häufig gestellte Fragen zum Thema Bachblüten für Hunde

Häufig gestellte Fragen zum Thema Bachblüten für Hunde

Wenn es um das Thema Bachblüten oder ganz speziell Bachblüten für Hunde geht, tauchen immer wieder dieselben Fragen auf. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Pferd : so wirken Honeysuckle, Holly und Hornbeam

Bachblüten Pferd : so wirken Honeysuckle, Holly und Hornbeam

Bachblüten bei Pferden haben eine ausgezeichnete Wirkung und viele Pferdehalter verwenden Bachblüten um alle möglichen seelischen Unruhen des Pferdes aus der Welt zu räumen.

Den vollständigen Artikel lesen

Verhaltensprobleme bei Tieren

Verhaltensprobleme bei Tieren

Immer mehr Tierliebhaber entdecken die Vorteile von Bachblüten bei der Behandlung von Problemen im Verhalten von Tieren. Alternative Tierärzte nutzen Bachblüten, um emotionale Probleme bei Tieren zu behandeln. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten für Pferde : so wirkt die Bachblüte Centaury

Bachblüten für Pferde : so wirkt die Bachblüte Centaury

Gerade die natürlich wirkenden Bachblüten sind in den letzten Jahren so beliebt geworden wie nie zuvor. Viele Menschen und Tiere können durch die insgesamt 38 bekannten Bachblüten ....

Den vollständigen Artikel lesen

Gibt es auch Bachblüten für Hunde?

Gibt es auch Bachblüten für Hunde?

Dass Bachblüten den Menschen aus allen erdenklichen seelischen und emotionalen Tiefen helfen können, ist der Menschheit schon seit langer Zeit bekannt.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten bei Katzen : was kann alles behandelt werden?

Bachblüten bei Katzen : was kann alles behandelt werden?

Bachblüten sind ein natürliches Heilmittel, das sich in den letzten fünf Jahren enorm verbreitet hat. Da diese Bachblüten Katzen ebenfalls helfen können, versuchen immer mehr Menschen ihre Katze....

Den vollständigen Artikel lesen

Tipps zur Angstbehandlung bei Katzen

Tipps zur Angstbehandlung bei Katzen

Um die beste Angstbehandlung für Katzen für Ihr eigenes Haustier herausfinden zu können, ist es wichtig, die Gründe für das Unwohlsein zu kennen. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten für Pferde : die Notfalltropfen für schnelle Hilfe

Bachblüten für Pferde : die Notfalltropfen für schnelle Hilfe

Bachblüten sind nun schon seit über 60 Jahren eines der beliebtesten natürlichen Heilmittel in Deutschland. Das gute ist, dass Bachblüten Pferde, Hunde und auch Katzen heilen können. 

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht