Bachblütenmischung Nr. 61: Appetitlosigkeit

Bachblütenmischung Nr. 61 hilft:

  • Man akzeptiert sich wie man ist
  • Man wird Herr über seine Ängste
  • Man lindert seine Schuldgefühle
  • Man strebt nicht mehr nach dem perfekten Körper
  • Man entwickelt ein positives Selbstbild
  • Man findet sich selbst attraktiv

 


Teilen
Bachblütenmischung Nr. 61: Appetitlösigkeit

Inhalt 50 ml

  • 1 Flasche € 39
  • 2 Flaschen € 73 Ihr Vorteil € 5
  • 3 Flaschen € 99 Ihr Vorteil € 18
Für eine ganze Kur
In den Warenkorb Sofort lieferbar - Versand kostenlos

inkl. Mwst.


Wie viele Fläschchen braucht man?

  • Ungefähr 1 Flasche pro Monat
  • Nach ein paar Tagen oder Wochen kann man erste Ergebnisse sehen
  • Beste Ergebnisse stellen sich nach 3 Monaten ein

Dosierung

  • 6 mal 4 Tropfen am Tag direkt auf die Zunge geben oder in Wasser auflösen
  • Tipp: Geben Sie die ganze Dosis (24 Tropfen) in eine Flasche Wasser und trinken diese über den Tag verteilt aus

100% Sicher

  • Keine Nebenwirkungen und macht nicht abhängig
  • Kann ohne Risiken mit anderen Medikamenten kombiniert werden
  • Frei von Gluten und Allergenen
  • Inhaltsstoffe: Wasser, Alkohol, Bachblütenextrakte
  • Häufig gestellte Fragen

Bachblüten helfen sogar bei Appetitlosigkeit !

Anorexie

 Der Drang nach dem perfekten Körper

Appetitlosigkeit entsteht häufig nach missglückten Diätversuchen. Viele Menschen sind während einer Diät zu streng mit sich selbst und wählen zu hoch gesteckte Ideale, die man von den Medien täglich präsentiert bekommt. Von Appetitlosigkeit betroffene Menschen sehnen sich nicht nur nach dem idealen Körper, sondern neigen auch in anderen Bereichen zu Perfektionismus. Durch die Einnahme von Bachblüten kann man besser mit “normalen” Dingen umgehen und lässt den Perfektionismus ein Stück weit von sich abprallen.

 Man ekelt sich vor dem eigenen Spiegelbild

Von Appetitlosigkeit betroffene Patienten empfinden sich stets als zu dick, auch wenn sie eigentlich schon schlank sind. Sie finden immer neue Vorbilder, die einen noch perfekteren Körper haben und wollen genauso wie diese aussehen. Alles andere empfinden sie als zu dick und somit können sie es nicht ertragen, sich selbst im Spiegel zu sehen. Durch die Einnahme von Bachblüten kann man wieder ein normales Selbstbild bekommen und akzeptiert sich so, wie man nunmal ist.

 Man fühlt sich minderwertig

Häufig ist es auch der Fall, dass sich die Betroffenen nicht gut genug fühlen. Sie denken, dass sie nicht dem Ideal entsprechen und dass andere über ihnen stehen. Dies wird durch Extremdiäten versucht zu kompensieren und man geht die gesundheitlichen Risiken bewusst ein. Bachblüten helfen dabei, das Selbstwertgefühl zu stärken und man giert auch weniger nach der Bestätigung durch andere Menschen.

 Man hat Schuldgefühle

Nicht selten sind von Appetitlosigkeit betroffene Menschen voller Schuldgefühle. Die Betroffene sehen den Kummer anderer Menschen und glauben, dass sie schuld daran seien. Mit Bachblüten kann man diese Selbstvorwürfe hinter sich lassen und hat auch weniger Schuldgefühle.

 Aufkommen von Angstzuständen

Häufig tritt Angst in Verbindung mit Versagensangst auf und man will um jeden Preis das Schlankheitsideal erreichen. Bachblüten helfen dabei, eine ganze Bandbreite von Ängsten zu lindern, wie beispielsweise die erwähnte Angst vor dem Versagen.

 

In den Warenkorb

Erfahrungsberichte


Meine Tochter isst wieder!
(5/5) Stefanie , 38 Jahre

Meine Tochter isst wieder!

Danke für die schnelle Lieferung deiner Bachblütentropfen gegen Appetitlosigkeit. Ich habe angefangen, sie meiner Tochter zu geben und es gibt schon die ersten sichtbaren Erfolge.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Appetitlosigkeit dank der Bachblüten schnell unter Kontrolle bekommen
(4/5) Agnes , 43 Jahre

Appetitlosigkeit dank der Bachblüten schnell unter Kontrolle bekommen

Ich habe vor ein paar Wochen die Bachblütenmischung “Appetitlosigkeit” für meine Tochter bestellt.
Sie fühlt sich schon viel besser jetzt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Positive Ergebnisse mit Bachblüten
(5/5) Barbara, 52 Jahre

Positive Ergebnisse mit Bachblüten

Unsere Ellen ist auf dem richtigen Weg. Sie ritzt sich nicht mehr und isst wieder. Ich seh es an ihrer Kleidung, sie passt ihr viel besser.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Artikel


Wie kann man seinen Appetit steigern?

Wie kann man seinen Appetit steigern?

Was kann man tun, um seinen Appetit auf natürliche Weise zu steigern? Lesen Sie dazu ein paar interessante Tipps, die Ihnen bestimmt helfen werden!

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht