Bachblütenmischung Nr. 90: Schreibaby

Bachblütenmischung Nr. 90 hilft :

  • das Baby zu beruhigen
  • das Baby schneller an seine neue Umgebung gewöhnen zu lassen
  • die Überempfindlichkeit gegen Reize aus der Umgebung zu normalisieren

 


Teilen
Bachblütenmischung Nr. 90 Schreibaby

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen € 49.00 Ihr Vorteil € 9.00
  • 1 Flasche 29.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 30.00

inkl. Mwst.

    Tom Vermeersch
    Verfasser: Tom Vermeersch ()
    Tom Vermeersch ist ein staatlich anerkannter Psychologe und Bachblütenexperte mit über 30 Jahren Erfahrung.

    Wie viele Fläschchen braucht man?

    • Ungefähr 1 Flasche pro Monat
    • Nach ein paar Tagen oder Wochen kann man erste Ergebnisse sehen
    • Beste Ergebnisse stellen sich nach 3 Monaten ein

    100% Sicher

    • Keine Nebenwirkungen und macht nicht abhängig
    • Kann ohne Risiken mit anderen Medikamenten kombiniert werden
    • Frei von Gluten und Allergenen
    • Inhaltsstoffe: Wasser, Bachblütenextrakte
    • Häufig gestellte Fragen

    Dosierung

    • 6 mal 4 Tropfen am Tag direkt auf die Zunge geben oder in Wasser auflösen
    • Tipp: Geben Sie die ganze Dosis (24 Tropfen) in eine Flasche Wasser und trinken diese über den Tag verteilt aus

    Die Bachblütenmischung Nr. 90 verhilft Schreibabys zu innerer Ruhe und besserem Schlaf

    Schreibaby

    Die Bedeutung der inneren Ruhe

    Innere Ruhe ist gerade bei kleinen Babys sehr wichtig, denn ohne sie haben sie es sehr schwer, gut einzuschlafen. Ein Baby ohne innere Ruhe dreht und wendet sich die ganze Nacht in seinem Bettchen und findet einfach keinen Schlaf. Dies kann nicht nur nervenaufreibend für die Eltern sein, sondern auch die Schlafqualität des Babys negativ beeinträchtigen. Im Laufe der Zeit tun sich die Babys somit immer schwerer, Schlaf zu finden. Sie sind dann den ganzen Tag über nicht richtig fit. Die Bachblütenmischung Nr. 90 hilft dabei, den Babys die innere Ruhe zu geben, die sie für einen gesunden und erholsamen Schlaf benötigen.

     Babys erleiden bereits während der Geburt Traumata

    Man mag es kaum glauben, doch bereits während der Geburt können Babys ein Trauma erleiden. Es ist zwar eine spannende und aufregende Erfahrung für Neugeborene, auf der Welt zu sein. Doch es ist für das Baby auch eine Menge Neues, das es zu verarbeiten gibt. Im Bewusstsein des neuen Babys spielt sich ein Trauma ab, an das man sich später nicht mehr erinnern kann. Aufgrund dieser erlebten Traumata kann es vorkommen, dass ein Baby nicht gut einschlafen kann - und keiner weiß warum. Durch die Bachblüten helfen Sie dem Baby, die erlebten Traumata besser zu verarbeiten und wieder ruhigen und erholsamen Schlaf zu finden.

     Die Neugeborenen an das neue Umfeld gewöhnen

    Schnell merkt das Neugeborene, wie viele neue Einflüsse und Facetten das Leben bereit hält. Jeden Tag kommen irgendwelche Menschen und beobachten einen neugierig und erwarten scheinbar, dass man irgendwas tut. Diese Einflüsse können für ein neugeborenes Baby schnell zu viel werden. Die Bachblütenmischung Nr. 90 kann dem Baby dabei helfen, all die neuen Dinge in seinem Umfeld besser zu verarbeiten und wahrzunehmen, so dass es nicht so schnell überfordert ist. Damit kann man das Baby unterstützen, einen guten Start in das Leben zu finden und ihm auch zu einem ruhigeren Schlaferlebnis verhelfen.

     Ablenkung durch die Umgebung

    Babys können das Problem haben, dass sie zu empfindlich auf die neue Umgebung reagieren. So ist es bei vielen Neugeborenen beispielsweise der Fall, dass sie bereits beim kleinsten Geräusch oder bei der kleinsten Bewegung aus dem Tiefschlaf gerissen werden und nur schwer wieder einschlafen können. Dies ist sehr schlecht, denn ein Baby braucht lange und geregelte Ruhephasen, in denen es sich entspannen kann. Durch die Bachblütenmischung Nr. 90 kann man dem Baby helfen, die Umgebung nicht allzu intensiv wahrzunehmen und nicht zu sensibel zu sein. So erhält auch das Neugeborene das Schlaferlebnis, welches es so dringend braucht.

     Neue Ängste können auftreten

    Bei kleinen Babys kann es schneller passieren als man denkt, dass sie Ängste oder andere negative Emotionen bekommen. Das Problem als Elternteil ist es, dass sich die Kleinen nicht wirklich gut ausdrücken können und man nur raten kann, was das Kind hat. Somit kann man nicht genau unterscheiden, ob ein Baby gerade Angst hat oder sich fürchtet. Bachblüten können dabei helfen, Ängste nicht so intensiv ausarten zu lassen, so dass das Baby diese schnell wieder ablegt und einen gesunden und tiefen Schlaf haben kann.

    In den Warenkorb

    Erfahrungsberichte


    Abel
    (5/5) Richa Konijnendijk aus den Niederlanden

    Die Ruhe ist wieder da!

    Ich wollte Ihnen mitteilen, dass ich sehr glücklich mit den Tropfen bin. Unser Sohn Abel schlief nicht gut mit seinen drei Monaten.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Marjan Versteeg
    (5/5) Marjan Versteeg aus Belgien

    Ich fliege nach Nepal mit zwei neuen Fläschchen

    Ich habe gerade nochmal zwei Fläschchen Bachblütenmischung Nr. 90 für meinen Enkel Lukas bestellt. Es geht im so gut.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Hehenberger
    (5/5) Cornelia Hehenberger aus Österreich

    Es ist sensationell

    Es ist sensationell wie schnell und gut die Tropfen bei unserer 18 Wochen alten Tochter wirken.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Ann Guldemont
    (5/5) Ann Guldemont aus Belgien

    Merkliche Veränderung in seinem Schlafverhalten

    Wir sind jetzt ein paar Wochen weiter und ich muss sagen, wir merken eine Veränderung im Schlafverhalten unseres Kleinen.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Sarah Bogaerts
    (5/5) Sarah Bogaerts aus Belgien

    Er wacht nachts meistens nicht mehr auf

    Nur eine kleine Nachricht von uns, wie zufrieden wir mit der Mischung Nr. 90 sind.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Sofie
    (4/5) Sanne

    Schläft nachts durch

    Nach 10 Tagen hatten wir alle nachts das erste Mal gut geschlafen, und zwar wie die Murmeltiere!

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Wout
    (5/5) Jolien

    Süße Träume für Wout

    Wir geben ihm jetzt seit 4 Tagen die Tropfen und er ist ein viel glücklicheres Baby geworden, das auch besser schläft. Er hat keine Angst mehr vorm Einschlafen.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    juliecharles
    (5/5) Julie Charles (Schweiz)

    Unsere Tochter hat Erleichterung gefunden

    Ich möchte Ihnen gerne eine Rückmeldung geben, zu meiner Bestellung mit der Mischung Nr. 90...

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    jennifer-schuster-mix90
    (4/5) Jennifer Schuster

    Jetzt schlaft Lina zu 90% durch

    Ich habe vor ca. 4 Wochen bei Dir Bachblüten für Schreibabys bestellt und sie meiner Tochter gegeben...

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    ilse-mix90
    (5/5) Ilka , 26 Jahre

    Wir haben ein völlig ausgewechseltes Kind

    Unser Sohn ist 10 Wochen alt und weint ständig, er schläft weder nachts noch tagsüber. Wir hatten große Schwierigkeiten ihn zum Schlafen zu bringen und brauchten dringend Hilfe, .....

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Y. kann besser schlafen und hat einen besseren Schlafrhythmus
    (5/5) Anonym

    Y. kann besser schlafen und hat einen besseren Schlafrhythmus

    Y. kann besser schlafen und hat einen besseren Schlafrhythmus. Er scheint mehr zu schlafen… Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Ich merke eine große Verbesserung
    (4/5) Dörte Meiser

    Ich merke eine große Verbesserung

    Er hat leider sehr mit seiner Haut zu tun und konnte deshalb sehr schlecht schlafen und wachte fast alle 2 Stunden auf. Er bekommt die Bachblüten jetzt seit 2 Wochen und ich merke eine große Verbesserung. Hierfür möchte ich dir sehr danken!

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Spektakulär effizient und schnell
    (4/5) Anonym

    Spektakulär effizient und schnell

    Auf Ihre Nachfrage hin gebe ich Ihnen gerne ein paar Infos über das Produkt, das wir erhalten haben: Die Mischung für Schreibabys war spektakulär effizient und wirkte sehr schnell. 

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Das Weinen und die Aufregung sind nicht mehr als schlechte Erinnerungen
    (5/5) Viola , 33 Jahre

    Das Weinen und die Aufregung sind nicht mehr als schlechte Erinnerungen

    Gute Nachrichten! Unsere Tochter schläft endlich wieder die Nächte durch. Manchmal wacht sie zwar schon nochmal kurz auf um etwas zu trinken oder so, aber das ganze Weinen und.....

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Wir können vorbereitet in den Tag starten!
    (5/5) Katja , 28 Jahre

    Wir können vorbereitet in den Tag starten!

    voller Stolz kann ich Ihnen heute mitteilen, dass unser Sohn Alexander die erste Woche in seinem dreizehnmonatigen Dasein als Baby hinter sich gebracht hat, .....

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Unser Baby schläft wieder die ganze Nacht durch
    (4/5) Patrizia , 34 Jahre

    Unser Baby schläft wieder die ganze Nacht durch

    Danke für die Bachblütenmischung “Schreibaby”. Es wirkt wunderbar. Schon nach zwei Tagen schlief Robin durch.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Jetzt können wir wieder normal schlafen
    (5/5) Katja und Jens , 34 und 36 Jahre

    Jetzt können wir wieder normal schlafen

    Mein Mann und ich haben drei Kinder. Wir mussten bei unseren ersten zwei Kindern nie nachts aufstehen und nachsehen, aber beim dritten war es andauernd so.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Basti schlief nach drei Tagen endlich wieder die ganze Nacht durch
    (4/5) Bert und Andrea , 31 und 32 Jahre

    Basti schlief nach drei Tagen endlich wieder die ganze Nacht durch

    Seit fünf Tagen geben wir Basti nun Bachblüten. Wir waren überrascht, dass er nach nur drei Tagen schon die ganze Nacht durchgeschlafen hat.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Unsere Tochter schreit nicht mehr in der Vorschule
    (5/5) Sylvie , 32 Jahre

    Unsere Tochter schreit nicht mehr in der Vorschule

    Es ist schon länger her, seit ich die kleine Flasche die du für meine kleine Tochter vorbereitet hast, bekommen habe. Kannst du dich erinnern?

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Unsere Tochter schreit nicht mehr wenn sie schlafen soll und schläft sogar die ganze Nacht
    (4/5) Karin , 31 Jahre

    Unsere Tochter schreit nicht mehr wenn sie schlafen soll und schläft sogar die ganze Nacht

    Ich habe noch eine Frage an dich, aber vorher wollte ich mich für deine Hilfe bedanken. Seit einer Woche sind wir wieder aus dem Urlaub zurück und unsere Tochter war vorbildlich.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen