Bachblütenmischung Nr. 55: Zappelphilipp und Konzentrationsdefizit

Bachblütenmischung Nr. 55 hilft:

  • Verbesserte Konzentration
  • Man ist weniger stark hyperaktiv
  • Frustration tritt nicht so schnell ein
  • Bessere Leistungen können erzielt werden
  • Keine impulsiven Reaktionen mehr und man erlangt innere Ruhe

Teilen
Bachblütenmischung Nr. 55: Zappelphilipp und Konzentrationsdefizit

Inhalt 50 ml

  • 1 Flasche € 39
  • 2 Flaschen € 73 Ihr Vorteil € 5
  • 3 Flaschen € 99 Ihr Vorteil € 18
Für eine ganze Kur
In den Warenkorb Sofort lieferbar - Versand kostenlos

inkl. Mwst.


Wie viele Fläschchen braucht man?

  • Ungefähr 1 Flasche pro Monat
  • Nach ein paar Tagen oder Wochen kann man erste Ergebnisse sehen
  • Beste Ergebnisse stellen sich nach 3 Monaten ein

Dosierung

  • 6 mal 4 Tropfen am Tag direkt auf die Zunge geben oder in Wasser auflösen
  • Tipp: Geben Sie die ganze Dosis (24 Tropfen) in eine Flasche Wasser und trinken diese über den Tag verteilt aus

100% Sicher

  • Keine Nebenwirkungen und macht nicht abhängig
  • Kann ohne Risiken mit anderen Medikamenten kombiniert werden
  • Frei von Gluten und Allergenen
  • Inhaltsstoffe: Wasser, Alkohol, Bachblütenextrakte
  • Häufig gestellte Fragen

Zappelphilipp und Konzentrationsdefizit: Wie können Bachblüten helfen?

ADHSEs gibt eine spezielle Kombination von Bachblüten, die sowohl Erwachsenen als auch Kindern große Dienste erweisen kann. Wer häufig an Konzentrationsproblemen, Versagensangst, Hyperaktivität oder einer zu hohen Impulsivität leidet, für den ist diese Kombination wie geschaffen.

Konzentrationsdefizit

Man spricht bei Menschen von Konzentrationsproblemen, wenn sie starke Probleme haben, sich über einen langen Zeitraum auf bestimmte Aufgaben zu konzentrieren. Die Betroffenen lassen sich viel zu schnell von Nebensächlichkeiten ablenken und sind oft sehr vergesslich. Bachblüten können den Betroffenen dabei helfen, sich besser auf ihre Handlungen konzentrieren zu können und sich nicht mehr so schnell von anderen Dingen ablenken zu lassen. Durch die Einnahme von Bachblüten kann man die Dinge besser im Fokus behalten.

Impulsivität

Kinder und Erwachsene, die unter Zappelphilipp und Konzentrationsdefiziten leiden, neigen sehr zur Impulsivität. Dies bedeutet, dass die Betroffenen häufig schon im Handeln begriffen sind, bevor sie überhaupt nachdenken, was sie gerade machen wollen. Für Außenstehende sieht es so aus, als würde den Betroffenen jegliche Kontrolle über sich selbst fehlen. Somit ist es äußerst schwierig, das Benehmen zu kontrollieren, denn alles Handeln ist stets impulsiv. Mithilfe der richtigen Bachblüten kann man den Betroffenen jedoch helfen, wieder die Kontrolle über sich selbst und sein Verhalten zurückzuerlangen um sprichwörtlich das Ruder wieder selbst in die Hand zu nehmen.

 Hyperaktivität

Meistens sind jüngere Kinder, die an Zappelphilipp leiden, besonders aktiv. Sie könnten den lieben langen Tag von A nach B laufen und es scheint so, als würden sie nie müde werden. Sie sind unfähig, ruhig auf einem Stuhl sitzen zubleiben und man muss ihnen immer irgendeine Aufgabe stellen um sie zu beschäftigen. Durch dieses hohe Maß der Hyperaktivität kann es schnell passieren, dass sich auch Menschen aus der direkten Umgebung belästigt fühlen. Mithilfe der richtigen Bachblüten kann man den Betroffenen dabei helfen, wieder zu innerer Ruhe zu gelangen, um sich selbst und den anderen das Leben einfacher zu machen

Regelmäßige Frustrationen

Gerade bei Kindern, die von Zappelphilipp und Konzentrationsdefiziten betroffen sind, ist häufig zu beobachten, dass sie schnell von bestimmten Dingen frustriert sein können. Bei ihnen muss alles immer schneller ablaufen als bei normalen Menschen und die Betroffenen sind schnell frustriert, wenn es für sie den Anschein hat, dass alles in ihrer Umgebung viel zu langsam abläuft. Hier kann man durch die Verabreichung von Bachblüten dafür sorgen, dass sich Frustrationen nicht mehr so schnell entwickeln und die Betroffenen mehr Toleranz und Verständnis für ihre Umgebung aufbringen können. Somit erlangt man wieder innere Ruhe und ist nicht mehr so schnell frustriert.

In den Warenkorb

Erfahrungsberichte


Ich kann nichts anderes sagen außer: Top!
(5/5) Anonym

Ich kann nichts anderes sagen außer: Top!

In der Schule hat mir die Lehrerin gesagt, mein Sohn wäre ruhiger geworden. Ich habe ihr natürlich nichts von den Tropfen erzählt. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Kurz: Ich fühle mich entspannter
(5/5) Cindy aus Frankreich

Kurz: Ich fühle mich entspannter

Ich bin mit der persönlichen Mischung sehr zufrieden. Nach etwa einer Woche hatte ich die ersten Resultate.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ich glaube an die Produkte und hoffe auf weitere Erfolge
(5/5) Bart Mareels aus Belgien

Ich glaube an die Produkte und hoffe auf weitere Erfolge

Er ist ruhiger, nicht mehr so aufgekratzt und aufmerksamer geworden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Die Ergebnisse sind klar sichtbar
(5/5) Mario aus Italien

Die Ergebnisse sind klar sichtbar

Ich melde mich erneut wegen einer Beratung. Ich habe die Behandlung mit der Mischung Nr. 55 bei meinem Sohn Lorenzo 3 Monate lang gemacht.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Tics haben nachgelassen und er ist ruhiger geworden
(5/5) Ann De Baerdemaeker aus Belgien

Tics haben nachgelassen und er ist ruhiger geworden

Die Mischung Nr. 55 gibt ihm mehr Ruhe. Seine Tics haben nachgelassen und er ist ruhiger im Kopf geworden. Er scheint sich auch besser konzentrieren zu können und kommt in der Schule besser mit.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ruhiger, gelassener, aufmerksamer… und freundlicher
(5/5) Corinne aus Frankreich

Ruhiger, gelassener, aufmerksamer… und freundlicher

Mein 11-jähriger Sohn ist ein sehr aktives Kind. Zudem hat er einen impulsiven Charakter.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Wir sind glücklich über die guten Erfolge in der Schule
(5/5) Anonym

Wir sind glücklich über die guten Erfolge in der Schule

Ich schreibe Ihnen nochmals um Ihnen zu danken für die große Erleichterung, die wir dank der Bachblüten haben und wie gut bei uns die Mischung Nr. 55 gewirkt hat.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Schon nach einer Woche hat es sich deutlich gebessert
(5/5) Anonym

Schon nach einer Woche hat es sich deutlich gebessert

Schon nach einer Woche hat es sich deutlich gebessert.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Es ist eine Freude, meine Kleine so glücklich zu sehen
(4/5) Laureline aus Frankreich

Es ist eine Freude, meine Kleine so glücklich zu sehen

Seit sie die Bachblütenmischung Nr. 55 nimmt (seit etwa 1 Monat) geht es zu Hause viel entspannter zu.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sie ist ruhiger und kann sich besser verständigen
(4/5) Maddy Blommaert

Sie ist ruhiger und kann sich besser verständigen

Wir sind sehr glücklich mit der Bachblütenmischung. Meine Enkelin nimmt sie nun seit einer Woche und es macht einen grossen Unterschied.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Der Familienfrieden ist wiederhergestellt
(5/5) Martine

Der Familienfrieden ist wiederhergestellt

Wir haben Ihre Webseite auch einigen Bekannten weiterempfohlen. Falls es mal wieder nötig wird, kommen wir garantiert auf Ihre Dienste und die Dienste der Bachblüten zurück!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Meine Tochter ist ruhiger, konzentrierter und regt sich nicht mehr so schnell auf wie früher
(4/5) Rosanne

Meine Tochter ist ruhiger, konzentrierter und regt sich nicht mehr so schnell auf wie früher

Die Tropfen sind wieder ein voller Erfolg. Meine Tochter ist ruhiger, konzentrierter in der Schule und regt sich auch nicht mehr so schnell auf wie früher, also insgesamt ein gutes Resultat!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

nathaliedepreitere
(4/5) Nathalie Depreitere

Als die Flasche kaputt ging, haben wir den Unterschied gemerkt

Ich hatte die Flasche mit in den Urlaub genommen… doch sie ist mir heruntergefallen. Danach haben wir gemerkt, wie groß der Unterschied war.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Schon in der ersten Woche wurde es besser
(4/5) Anonym

Schon in der ersten Woche wurde es besser

ich schreibe Ihnen wegen meinem hyperaktiven Sohn. Seit dem 17. April gebe ich ihm die Mischung Nr. 55

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Der Gesundheitszustand meiner Tochter hat sich merklich verbessert
(4/5) Anonym

Der Gesundheitszustand meiner Tochter hat sich merklich verbessert

Nach 3 Wochen mit der Mischung 55 hat sich der Gesundheitszustand meiner Tochter merklich verbessert! Sie macht außerdem noch eine Therapie bei einer Homöopathin.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Der große Frust ist weg
(5/5) Anonym

Der große Frust ist weg

Unser Sohn (7 Jahre) nimmt sie jetzt seit 1 1/2 Monaten und es wirkt tatsächlich. Natürlich ist es kein Wundermittel, dass ein Lamm in einen Löwen verwandelt (das hätten wir sowieso nicht gewollt)  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Jurre geht es besser
(4/5) Anonym

Jurre geht es besser

Ich hatte einmal was bei Ihnen für meinen Sohn Jurre bestellt, 2 x für mehr Konzentration und 2 x gegen Zappelphilipp Er hat alle beide genommen, weil er unter den Symptomen beider Störungen litt.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ich bin schon jetzt total zufrieden!
(5/5) Anne

Ich bin schon jetzt total zufrieden!

 ich möchte dir gerne erzählen, wie die Bachblüten bei mir und meinem Hund gewirkt haben.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Es gibt bei Jordan eine positive Veränderung
(5/5) Monique

Es gibt bei Jordan eine positive Veränderung

Ich hatte für meinen kleinen Enkel Jordan die Bachblüten-Mischung Nr. 55 bestellt und gerade hat mich meine Schwiegertochter angerufen und mir gesagt, dass es bei Jordan eine positive Veränderung gibt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Die Schulnoten werden besser und er ist ruhiger geworden
(5/5) Anonym

Die Schulnoten werden besser und er ist ruhiger geworden

Seit wir ihm die Tropfen geben, merken wir einen wahren Unterschied! Die Schulnoten verbessern sich zusehends und er ist viel ruhiger geworden und man kann leichter mit ihm reden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

phil-mix55
(5/5) Phil, 47 Jahre

Endlich habe ich was gefunden, was ich statt Medikamenten einsetzen kann!

Als Therapeut bin ich sehr zufrieden mit der Mischung 55, und natürlich auch mit den anderen Bachblüten, die Du verkaufst! Ich vertraue auf diese kleinen Tropfen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sein Vertrauen ist sichtlich gewachsen
(4/5) Franzi , 33 Jahren

Sein Vertrauen ist sichtlich gewachsen

Hiermit schreibe ich dir wie es unserem Sohn ergeht. Seine erste Flasche Bachblüten Nr. 55 ist fast alle und wir beginnen schon eine deutliche Veränderung zu merken, .....

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Unser Kleiner ist merklich ruhiger geworden
(4/5) Caroline , 40 Jahre

Unser Kleiner ist merklich ruhiger geworden

Unser achtjähriger Sohn leidet an Zappelphilipp und Konzentrationsdefizit sowie an einer leichten sozzialen Phobie. Seit einem Monat geben wir ihm deinen Mix gegen Zappelphilipp und Konzentrationsdefizit und wir sind vom Ergebnis überrascht.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Mein Sohn wirkt wie neugeboren
(5/5) Kirsten , 39 Jahre

Mein Sohn wirkt wie neugeboren

Ich habe keine bestimmte Frage, sondern wollte mich nur bei Ihnen für Ihre Email zu Ihrer neuen Seite bedanken.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Meine Kinder sind trotz Zappelphilipp wieder ruhiger.
(4/5) Marianne , 38 Jahre

Meine Kinder sind trotz Zappelphilipp wieder ruhiger.

Danke für die schnelle Lieferung. Sie waren uns schon seit Donnerstag ausgegangen und man merkt den Unterschied bei unseren Kindern sehr deutlich, besonders aber bei unserer Tochter.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Gute Erfahrungen bei einen Zappelphilipp
(4/5) Karen , 35 Jahren

Gute Erfahrungen bei einen Zappelphilipp

hiermit möchte ich dir meine Erlebnisse mit den kleinen Fläschchen Bachblüten gegen einen Zappelphilipp berichten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Das erste Mal ein Lächeln gegenüber seinen Eltern
(4/5) Babette, 38 Jahre

Das erste Mal ein Lächeln gegenüber seinen Eltern

Vor einigen Monaten habe ich ein paar dieser Fläschchen für meinen sechzehnjährigen Sohn Maxim gekauft. Ich kann dir leider keine Mail schicken in der ich dir bestätige dass er.....

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

helen-stefan-mix55
(5/5) Frederike , 38 Jahre

Alles klappt jetzt viel besser!

ich wollte dich nur über den Stand der Dinge informieren. Wir hatten für unseren Sohn Stefan den Mix Nr. 55 bestellt. Inzwischen nimmt er sie seit ungefähr 3 Wochen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Unser Kevin ist viel ruhiger und aufmerksamer geworden
(4/5) Mireille , 35 Jahre

Unser Kevin ist viel ruhiger und aufmerksamer geworden

Wir geben die Tropfen gegen Zappelphilipp und Konzentrationsdefizit schon seit zwei Monaten an Kevin und wir bemerken, dass er schon sehr verändert ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Konzentrationsdefizit sehr verbessert und kein Medikament mehr
(4/5) Familie Lugner

Konzentrationsdefizit sehr verbessert und kein Medikament mehr

Ich möchte dir mitteilen, dass wir mit deiner Bachblütenmischung gegen Zappelphilipp und Konzentrationsdefizit sehr zufrieden sind. Peter, unser Sohn, nahm schon...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Kleine Lore braucht dank der Bachblüten keine Medikamente zu nehmen.
(5/5) Claudia , 27 Jahre

Kleine Lore braucht dank der Bachblüten keine Medikamente zu nehmen.

Etwas weniger als vor zwei Monaten, haben wir damit angefangen, deine Bachblütenmischung gegen Zappelphilipp und Konzentrationsdefizit unserer kleinen Lore zu geben.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Mit der Mischung gute Ergebnisse erzielt
(4/5) Karen , 35 Jahre

Mit der Mischung gute Ergebnisse erzielt

Wie ich dir schon früher mitgeteilt habe, leidet unser Sohn schon seit der Grundschule an Zappelphilipp und einem Konzentrationsdefizit. Damals ging alles noch gut und vollbrachte er gute Leistungen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Wir wählten Bachblüten anstatt der Medikamente und es funktionierte
(5/5) Martina , 36 Jahre

Wir wählten Bachblüten anstatt der Medikamente und es funktionierte

Ich wollte Ihnen mitteilen, dass es Jean viel besser geht. Inzwischen sind wir im "dritten Monat" und es geht ihm sehr gut. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht