Bachblütenmischung Nr. 60: Menstruationsbeschwerden

Bachblütenmischung Nr. 60 hilft :

  • Die Reizbarkeit zu verringern
  • Die Stimmungsschwankungen zu vertreiben
  • Angstgefühle zu vermindern
  • Keine depressive Gedanken mehr zu haben
  • Nicht mehr grundlos in Tränen auszubrechen

 


Teilen
Bachblütenmischung Nr. 60: Menstruationsbeschwerden

Inhalt 50 ml

  • 1 Flasche € 39
  • 2 Flaschen € 73 Ihr Vorteil € 5
  • 3 Flaschen € 99 Ihr Vorteil € 18
Für eine ganze Kur
In den Warenkorb Sofort lieferbar - Versand kostenlos

inkl. Mwst.


Wie viele Fläschchen braucht man?

  • Ungefähr 1 Flasche pro Monat
  • Nach ein paar Tagen oder Wochen kann man erste Ergebnisse sehen
  • Beste Ergebnisse stellen sich nach 3 Monaten ein

Dosierung

  • 6 mal 4 Tropfen am Tag direkt auf die Zunge geben oder in Wasser auflösen
  • Tipp: Geben Sie die ganze Dosis (24 Tropfen) in eine Flasche Wasser und trinken diese über den Tag verteilt aus

100% Sicher

  • Keine Nebenwirkungen und macht nicht abhängig
  • Kann ohne Risiken mit anderen Medikamenten kombiniert werden
  • Frei von Gluten und Allergenen
  • Inhaltsstoffe: Wasser, Alkohol, Bachblütenextrakte
  • Häufig gestellte Fragen

Bachblüten helfen gegen Menstruationsbeschwerden

PMS

Wir alle kennen Menstruationsbeschwerden und manche halten es für eine wirklich angsterregende Krankheit. Zum Glück ist es nicht ganz so schlimm, aber es gibt wahrlich angenehmere Dinge. Zwar leiden nicht alle darunter, aber viele Frauen fühlen zwischen dem Eisprung und dem Eintreten der Menstruation schon einen merklichen Unterschied in ihrem Wohlbefinden. Manche von ihnen haben dann auch körperliche oder seelische Beschwerden. Um diese Phasen des Unwohlseins besser überstehen zu können, kann einem die bewährte Bachblütenmischung Nr. 60 helfen.

 Reizbarkeit

In der Zeit vor dem Eintreten der Regel fühlen Sie sich reizbarer und sind sehr empfindlich. Ständig fühlen Sie sich von Ihren Mitmenschen provoziert und sind mit nichts in Ihrer Umwelt einverstanden. Das ist nicht nur für Sie unangenehm, auch Ihr Umfeld leidet darunter. Die Bachblütenmischung Nr. 60 ist so konzipiert, dass sie die Reizbarkeit lindert und Ihnen hilft, verständnisvoller und milder zu reagieren.

Stimmungsschwankungen

Die Stimmungsschwankungen sind eine weiterer negativer Aspekt von Menstruationsbeschwerden. In einem Moment sind Sie noch glücklich und zufrieden - und in der nächsten Sekunde fühlen Sie sich plötzlich traurig und niedergeschlagen und würden sich am liebsten in eine Ecke verkriechen. Die Bachblütenmischung Nr. 60 hilft, die Stimmungsschwankungen zu verringern und ausgeglichener zu sein. So verfallen Sie nicht immer von einem Extrem in das andere und haben eine durchweg bessere Laune.

Angstgefühle

Auch davon könnten Sie betroffen sein: plötzliche und unerwartete Angstgefühle, die einen ohne jeden Grund heimsuchen, und zwar immer dann, wenn die Regel kurz bevorsteht. Auf einmal sind Sie nicht mehr so unbeschwert wie eben noch - und blicken ängstlich auf Ihre Umgebung. Und das, obwohl Sie wissen, dass keinerlei Anlass zur Beunruhigung besteht. Oft ist das alles nur eine unschöne Folge der Menstruationsbeschwerden. Hier können Ihnen die Bachblüten in der Mischung Nr. 60 eine große Hilfe sein, denn sie wurden speziell so zusammengestellt, dass sie diese Angstgefühle vermindern und vertreiben können.

Niedergeschlagenheit

Manche Frauen leiden vor dem Eintreten ihrer Menstruation unter depressiven Gedanken, die sich bis zu starker Niedergeschlagenheit ausweiten können. Vielleicht gehören Sie auch zu den Betroffenen, und fühlen sich manchmal wie von dunklen Wolken und schwarzen Gedanken umgeben. Manchmal kommt man sich dann so vor, als gäbe es überhaupt kein Licht mehr am Ende des Tunnels und alles Schlechte der Welt würde über einen selbst hereinbrechen. Die Bachblütenmischung Nr. 60 hilft Ihnen dabei, wieder die schönen Seiten des Lebens zu entdecken und alles wieder in neuem Licht scheinen zu sehen.

Tränenreiche Momente voller Traurigkeit

Eine weiteres verbreitetes Merkmal von Menstruationsbeschwerden ist, dass man unerwartet von Traurigkeit überwältig wird und grundlos anfängt, zu weinen. Dabei weiß man oft gar nicht warum, denn meistens gibt es keinen ersichtlichen Grund für all die Tränen, die man vergießt. Oft hört das dann nach ein paar Minuten wieder auf, aber unangenehm ist es für die Betroffenen durchaus. Hier kann einem glücklicherweise die Bachblütenmischung Nr. 60 helfen, diese unangenehmen Gefühlsausbrüche verschwinden zu lassen.

In den Warenkorb

Erfahrungsberichte


Eine ganz andere Welt
(5/5) Anonym

Eine ganz andere Welt

Ich nehme Ihre Bachblüten (Menstruationsbeschwerden) nun seit zwei Monaten und es ist wie eine ganz andere Welt! Ich fühle mich ausgeglichener und spüre viel mehr Harmonie in mir. Vielen Dank!  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Weniger gestresst und nicht immer so schnell wütend
(4/5) Agnes , 42 Jahre

Weniger gestresst und nicht immer so schnell wütend

Ich nehme sie jetzt immer ein bis zwei Wochen bevor meine Regel beginnt. Ich merke, dass ich weniger gestresst bin und auch nicht immer so schnell wütend werde.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ruhiger und weniger gereizt
(4/5) Katrin , 37 Jahre

Ruhiger und weniger gereizt

Ich schicke dir eine E-Mail, da ich in deinem Gästebuch die Kommentarfunktion irgendwie nicht gefunden habe.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Besseres emotionales Gleichgewicht
(4/5) Anna , 40 Jahre

Besseres emotionales Gleichgewicht

Grundsätzlich geht es mir gut. Zwar sind noch nicht alle Beschwerden wirklich weg, aber sie sind alle deutlich zurückgegangen - die einen mehr, die anderen weniger.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Weniger Ängste und bessere Laune
(5/5) Susanne , 33 Jahre

Weniger Ängste und bessere Laune

hier nun ein kurzer Erfahrungsbericht, wie es mir in den letzten 6 Wochen mit Ihren Tropfen ergangen ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht