Die Bachblüte Crab Apple oder Holzapfel : Die Zielgruppe

Die Bachblüte Crab Apple oder Holzapfel : Die Zielgruppe
Bachblüte Crab Apple oder Holzapfel

Haben Sie schon einmal von Bachblüten gehört und würden gerne mehr darüber erfahren. Nicht jeder will sich gleich ein teures Buch besorgen, sondern erst einmal nur ein paar kleine Informationen bekommen. Dieser Artikel behandelt speziell die Bachblüten Crab Apple und zeigt deren Wirkung und Anwendungsgebiet auf.

Bachblüte Crab Apple oder Holzapfel : die Blüte der Reinigung

Das alle 36 bekannten Bachblüten jeweils eine etwas unterschiedliche Wirkung haben, dürfte den meisten bekannt sein. Crap Apple ist eine ganz spezielle Bachblüte, die vor allem bei Menschen mit einem ausgeprägten Reinigungsbedürfnis verwendet werden.

Ein solches Reinigungsbedürfnis kann sich in vielen Dingen beobachten lassen. Man denkt zwar, dass vor allem Hausfrauen von diesem Problem betroffen sein könnten, jedoch ist dies ganz und gar nicht der Fall. Es gibt auch viele Männer, die dieses Problem haben. Die Betroffenen denken immer, dass es nicht gründlich genug ist. So kann es sein, dass der eine seine Wohnung drei mal täglich putzt, da er sich immer einredet, dass alles schmutzig ist.

Die Ursache für ein solches Problem kann in einer Vielzahl an Gründen vergraben sein. Oft ist es so, dass die betroffenen Menschen dieses übermäßige Reinigungsbedürfnis bekommen haben, um sich von anderen emotionalen Problemen abzulenken. Manche Personen kommen über eine Trennung oder den Verlust eines nahe stehenden Menschen nicht so Recht hinweg und verflüchtigten sich daher in ihre Aufgabe der Reinigung. 

Bachblüte Crab Apple oder Holzapfel : Sinnvoll bei Kindern?

Bachblüten kann man zwar generell immer bei Kindern einsetzen, jedoch sollte man sich überlegen, ob die jeweilige Bachblüte auch einen Sinn hat. Bei Kindern ist es weniger bekannt, dass diese ihre seelischen Probleme in einer gründlichen Reinigung vergessen. Sollte man aber dennoch das Gefühl haben, dass es sich bei einem Kind so entwickelt hat, dann kann es sein, dass die Bachblüte Crab Apple oder Holzapfel doch die beste Wahl ist.

Am besten beobachtet man das Kind eine Zeit lang. Man kann es ja ein paar mal das Auto putzen lassen oder sonst irgendwie nützliche Arbeiten verrichten lassen. Wenn man bemerkt, dass das Kind sich viel zu intensiv in seine Aufgabe hängt und jede Bewegung oft wiederholt, ist dies ein Fall von Reinigungsbedürfnis. In diesem Fall ist Crap Apple die beste Wahl.

Bachblüte Crab Apple oder Holzapfel : Verabreichung von Crap Apple

Die Verabreichung von Crap Apple ist genau gleich wie bei den anderen Bachblüten. Man gibt de Betroffenen 2-3 Tropfen in ein Glas Wasser oder in das Essen. Die meisten bevorzugen die Wasserglasmethode, die der Erfinder der Bachblüten, Dr. Bach in seinem Buch empfohlen hat. Bachblüten sind generell geschmacksneutral, so dass Kinder sie auch nicht schmecken.

In der heutigen Zeit gibt es aber auch viele alternative Anwendungen von Crap Apple. Beispielsweise kann man einem Kranken einen warmen Wickel auf die Stirn legen, der mit Crap Apple beträufelt wurde. So können die Wirkstoffe, die sich in der Bachblüte Crap Apple befinden, direkt von der Haut aufgenommen werden. Diese Anwendung ist genau so wirksam und im Falle, dass die Therapie in der Winterzeit statt findet, die ideale Alternative zur Wasserglasmethode.

Teilen
Marie Pure

Weitere Artikel


Bachblüte Walnut oder Walnuss

Die Bachblüte Walnut oder Walnuss

Die Bachblüte Walnuss ist für Menschen, die sich sehr von anderen beeinflussen lassen und Schwierigkeiten haben, sich an neue Situationen anzupassen. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Chestnut Bud oder Kastanienknospe

Bachblüte Chestnut Bud oder Kastanienknospe : was man wissen sollte

Bachblüten helfen nun schon seit knapp 100 Jahren Menschen allen Altersgruppen bei der Bekämpfung ihrer psychischen und seelischen Problemen. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Cerato oder Bleiwurz

Die Bachblüte Cerato oder Bleiwurz : Alles detailliert erklärt

In den Zeitschriften und im Internets liest man häufig über die Wirkung der Bachblüten. Gesamt gibt es 38 verschiedene, die alle auf Inhaltsstoffen aus natürlichen Pflanzen beruhen.

Den vollständigen Artikel lesen

Water Violet

Die Bachblüte Water Violet oder Sumpfwasserfeder

Die Bachblüte Water Violet ist für stolze und unnahbare Menschen und für jene, die sich besser als andere fühlen und sich selbst über andere Menschen stellen.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Star of Bethlehem oder Gelbstern

Die Bachblüte Star of Bethlehem oder Dolden-Milchstern

Die Heilkräfte des Star of Bethlehem (zu Deutsch: Dolden-Milchstern) hilft in Situationen, in denen man einen psychischen oder physischen Schock erlitten hat,...

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Aspen oder Espe

Die Bachblüte Aspen oder Espe

Haben Sie oft grundlos Angst und fürchten sich vor etwas, ohne zu wissen wovor? Dann wäre Aspen für Sie genau das Richtige!

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Gorse oder Stechginster

Bachblüte Gorse oder Stechginster: die Blüte der Hoffnung

Hoffnung ist etwas sehr wichtiges, dessen man sich als Individuum manchmal gar nicht so bewusst ist. Man nimmt sie als selbstverständlich hin und wird sich erst über deren Wichtigkeit klar,....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Wild Rose oder Wildrose

Die Bachblüte Wild Rose oder Heckenrose

Sind Sie gelegentlich auch antriebslos und apathisch? Ergeben Sie sich auch manchmal dem, was Sie für Ihr „Schicksal“ halten? 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Wild Oat oder Waldtrespe

Die Bachblüte Wild Oat oder Waldtrespe

Wenn Sie jemand sind, der sich oft unsicher im Leben ist und nicht weiß, welchen Weg er gehen soll, dann kann Wild Oat Ihnen helfen. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Impatiens oder Drüsentragendes Springkraut

Die Bachblüte Impatiens oder Drüsentragendes Springkraut : Fehler bei der Einnahme

Wer noch nicht viele Erfahrungen mit Bachblüten hat, der steht vor einer ganz neuen Welt. Mittlerweile gibt es zahlreiche Bücher und Dokumente, die sich mit dem Thema beschäftigen und ....

Den vollständigen Artikel lesen