Die Bachblüte Star of Bethlehem oder Dolden-Milchstern

Die Bachblüte Star of Bethlehem oder Dolden-Milchstern
Bachblüte Star of Bethlehem oder Gelbstern

Die Heilkräfte des Star of Bethlehem (zu Deutsch: Dolden-Milchstern) hilft in Situationen, in denen man einen psychischen oder physischen Schock erlitten hat, egal ob dieser länger her oder erst kürzlich passiert ist. Wer an nichts anderes mehr denken kann als an die schlimme Nachricht, an den Verlust des Angehörigen oder an den schlimmen Unfall, und sich dann nicht rechtzeitig Hilfe holt, für den können sich diese Ängste und Gefühle mit der Zeit verfestigen und über Jahre anhalten.

Die Bachblüte Star of Bethlehem oder Dolden-Milchstern: Für jene, die einen Schock oder ein Trauma zu verarbeiten haben

Manchmal ist man sich gar nicht bewusst, dass man ein Schockerlebnis oder ein Trauma noch nicht verarbeitet hat. In manchen Situationen kann sich das in bestimmtem Verhalten äußern, dessen man sich nicht bewusst ist. Denkt man zum Beispiel an eine Reihe psychosomatischer Störungen wie Hautkrankheiten, Darmstörungen oder Arthritis, so leiden die Betroffenen oft nicht permanent darunter, sondern eher in bestimmten Momenten, zum Beispiel vor dem Schlafengehen oder bei Frauen während der Menstruation, wenn sie besonders starke Schmerzen haben. Manchmal kann es sich das auch in anderen körperlichen Symptomen niederschlagen, wie zum Beispiel einer häufigen Nachlässigkeit oder Kaltherzigkeit. 

Die Bachblüte Star of Bethlehem oder Dolden-Milchstern: Ein Mittel zum Aufmuntern und Trösten

Der Dolden-Milchstern oder Star of Bethlehem hilft dabei, Schockerlebnisse zu neutralisieren und den inneren Verarbeitungsprozess zu beschleunigen. Menschen, denen die Wirkung des Gelbsterns fehlt, haben hingegen oft Schwierigkeiten, bestimmte schlechte Erlebnisse oder Erfahrungen zu verarbeiten. Sie können das Erlebte nicht loslassen, und es verfolgt sie manchmal ein ganzes Leben lang. Die Bachblüte Star of Bethlehem kann die Psyche beruhigen und bietet Aufmunterung und Trost für jene, die zeitweilig untröstlich scheinen. 

So kann der Star of Bethlehem den Gefühlshaushalt wieder in Ordnung bringen und gibt der Psyche die Möglichkeit, sich zu regenerieren. Auch für Frauen, die während der Entbindung plötzlich die Kraft verlässt und die aufgeben wollen, oder für Babys, denen das Trauma der Geburt stark zugesetzt hat, können ein paar Tropfen vom Knäuelkraut (zum Beispiel auf die Lippen geträufelt) die Lösung sein. Ein weiteres Anwendungsspektrum ist der Einsatz bei Kindern, die zeitweilig traurig sind, zum Beispiel weil sie bei Pflegeeltern untergebracht werden mussten. 

Teilen


Bachblüte Nr. 29 Star of Bethlehem oder Dolden-Milchstern

Die Bachblüte Star of Bethlehem hilft bei:

  • Unverarbeiteter Trauer und Traumata
  • Blockiert sein
  • Verarbeitung von Schock oder Trauma
  • Wunsch nach Stabilisierung
  • Verarbeiten eines Trauerfalls
Entdecken Sie, wie die Bachblüte Star of Bethlehem helfen kann
Marie Pure

Weitere Artikel


Bachblüte Vervain oder Eisenkraut

Die Bachblüte Vervain oder Eisenkraut

Die Bachblüte Vervain oder Eisenkraut: Die Bachblüte für übertrieben enthusiastische Menschen.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Honeysuckle oder Heckenkirsche

Die Bachblüte Honeysuckle oder Gartengeißblatt

Honeysuckle ist für Leute, die oft trübsinnig sind, viel der Vergangenheit nachtrauern und immer noch in ihr leben. 

Den vollständigen Artikel lesen

bachblüte Mustard oder Ackersenf

Die bachblüte Mustard oder Ackersenf

Bachblüten sind gerade wieder stark im Kommen. Viele Jahre waren sie durch immer neuere und wirkungsvollere chemische Produkte ersetzt worden,....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Cerato oder Bleiwurz

Die Bachblüte Cerato oder Bleiwurz : Alles detailliert erklärt

In den Zeitschriften und im Internets liest man häufig über die Wirkung der Bachblüten. Gesamt gibt es 38 verschiedene, die alle auf Inhaltsstoffen aus natürlichen Pflanzen beruhen.

Den vollständigen Artikel lesen

Rock rose

Rock Rose oder die Bachblüte Sonnenröschen

Haben Sie auch schon einmal extreme Angstzustände erlebt? Möglicherweise war das während einer Paniksituation? 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Agrimony oder Ackermenning

Die Bachblüte Agrimony (Odermenning bzw. Ackermenning)

Die Bachblüte Agrimony ist im Deutschen auch als Odermenning bzw. Ackermenning bekannt und geeignet für Menschen, die ihre Sorgen hinter einer Maske des Lächelns verstecken.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten in unserem Alltag

Bachblüten können bei vielen Gelegenheiten in unserem Alltag nützlich sein. Hier finden Sie ein Beispiel für jede Bachblüte

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Larch oder Lärche

Die bachblüte Larch oder Lärche : wem hilft Larch?

Bachblüten sind der ideale Ersatz zu chemisch erstellten Medikamenten, da es bei ihnen keine Nebenwirrungen und keine Gefahr der Überdosierung gibt und ....

Den vollständigen Artikel lesen

Die Bachblüte Willow oder Weide

Die Bachblüte Willow oder Weide

Die Bachblüte Willow: Für Menschen, die in Groll, Bitterkeit und Neid leben

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Sweet Chestnut oder Marone

Die Bachblüte Sweet Chestnut oder Esskastanie

Manchmal ist es, als gäbe es keinen Ausweg mehr und Sie wissen nicht mehr, wie man Ihnen helfen könnte. 

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht