Bachblüten Globuli : alkoholfreie Heilung bei Mensch und Tier

Schon seit Jahren kennen viele Menschen die natürliche und intensive Wirkung von Bachblüten. Viele konnten aber leider nicht von Bachblüten profitieren, da diese Alkohol als Bestandteil haben. Somit waren Menschen mit Alkoholunverträglichkeiten und auch teilweise Kinder von der natürlichen Heilkraft ausgeschlossen.

 

Abhilfe bringen die modernen Bachblüten Globuli. Dabei handelt es sich um eine modernere Form der Bachblüten, die ganz ohne Alkohol erstellt worden ist. Die Bachblüten Globuli sind kleine Kügelchen und nicht wie die gewöhnlichen Bachblüten in Tropfenform. Somit können diese jetzt auch bedenkenlos Kindern (und Babys) sowie Menschen mit einer Alkoholunverträglichkeit verabreicht werden.

 

Bei der Einnahme von Bachblüten Globuli hat sich dennoch nichts verändert: Sie können weiterhin auf die altbewährte Wasserglasmethode zurückgreifen. Dazu gibt man einfach ein paar Kügelchen der Bachblüten Globuli in ein Glas Wasser (oder auch Milch, Tee oder Saft) und trinkt dies langsam aus. Umrühren muss man die Bachblüten Globuli nicht, da sich der Wirkstoff an der Außenseite der Perlen befindet und so gleich vom Wasser aufgenommen wird. Die Kügelchen setzen sich am Boden ab und daher müssen Sie das Glas nicht ganz austrinken.

 

Man kann Bachblüten Globuli auch in der Nahrung verabreichen. Wenn Sie beispielsweise Mittags öfters was warmes kochen, haben Sie die ideale Zeit für die Einnahme gefunden. Einfach die Bachblüten Globuli in das Essen des Patienten geben. Durch die Wärme der Nahrung lösen sich die Bachblüten Globuli sofort auf und man kann überhaupt nichts mehr davon erkennen. Gerade Kinder sind häufig so, dass wenn sie etwas unbekanntes im Essen sehen, dies auch nicht mehr essen wollen.

 

Aber auch wenn Sie bei Ihrem Kind Bachblüten einsetzen wollen ist die Aufnahme über die Nahrung sehr gut. Sie können Ihrem Kind beispielsweise ein belegtes Butterbrot mit in die Schule geben. Auf den Butter geben Sie einfach ein paar Bachblüten Globuli und Ihr Kind wird bestimmt nichts bemerken. So können Sie die Bachblüten Therapie bis zum Ende durchziehen.

 

Die Wirkung von Bachblüten Globuli tritt in der Regel sehr schnell auf. Dennoch sollten Sie bei einer Bachblüten Therapie grundsätzlich bis zum Schluss durchhalten. Die von Dr. Bach empfohlene Dauer der Einnahme ist 3 Monate. Sie werden zwar schon nach wenigen Tagen oder Wochen eine positive Änderung spüren, jedoch lässt sich erst bei diesem langen Zeitraum sicher stellen, dass die Wirkung auch lang anhaltend ist und nicht gleich wieder verschwindet so wie es bei vielen chemischen Produkten der Fall ist. Bachblüten Globuli wirken tief im Inneren des Menschen und daher brauchen sie eine gewisse Zeit, um sich voll und ganz entfalten zu können.

 

Wenn Sie Fragen zu Bachblüten Globuli haben, oder nicht genau wissen für welche der 26 verschiedenen Bachblüten Sie sich entscheiden sollen, suchen Sie am besten einen Heilpraktiker auf. Diese verwenden in ihren Therapien oft Bachblüten und sind daher sehr gut informiert und können Ihnen genau sagen welche Bachblüte für Sie oder Ihr Kind am besten ist. Auch können Naturheilpraktiker Ihnen eine spezielle Mischung Bachblüten Globuli erstellen, die genau auf Sie oder Kind abgestimmt ist und eine sichere und schnelle Heilung verspricht.

 

Teilen

Weitere Artikel


Bachblüten sind natürlich keine Drogen

Bachblüten sind natürlich keine Drogen

Es gibt immer wieder Leute die glauben, Bachblüten seien eine Art Droge. Vermutlich liegt das an ihrem Namen, der irgendwie assoziiert, dass es sich um eine Art Blume ...

Den vollständigen Artikel lesen

Häufig gestellte Fragen zum Bachblüten Fragebogen

Häufig gestellte Fragen zum Bachblüten Fragebogen

Der Bachblüten Fragebogen wird auch bei uns immer beliebter. Dies liegt unter Umständen daran, dass man durch die Hilfe dieses Tests schnell und unkompliziert die für sich geeigneten.....

Den vollständigen Artikel lesen

Wichtige Hinweise und Tipps zur richtigen Bachblüten Anwendung

Wichtige Hinweise und Tipps zur richtigen Bachblüten Anwendung

Bei der Bachblüten Anwendung gibt es eigentlich gar nicht so viele Dinge, die man beachten muss. Es ist praktisch nicht möglich Fehler bei der Anwendung zu machen,....

Den vollständigen Artikel lesen

Die Bachblüte Gorse oder Ginster

Die Bachblüte Gorse oder Ginster

Bei starker Verzweiflung ist Ginster eine nützliche Bachblüte, die oft verwendet wird. Falls Sie kein Licht mehr am Ende des Tunnels sehen oder all Ihre Hoffnung verloren haben

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Set : ein paar Fragen, die immer wieder von Neulingen gestellt werden

Bachblüten Set : ein paar Fragen, die immer wieder von Neulingen gestellt werden

Es gibt ein paar wenige Fragen, die Neulinge im Bereich Bachblüten Set immer wieder fragen und daher habe ich diesen Artikel zusammen gestellt, um Ihnen zu helfen, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Dosierung: Die richtige Menge finden

Bachblüten Dosierung: Die richtige Menge finden

Die Bachblüten Dosierung ist ein sehr wichtiges Thema. Es gibt viele Menschen, die unter der Obhut eines Therapeuten mit Bachblüten Dosierung in Kontakt treten.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten als Globuli – die alternative Einnahme mit Biss!

Bachblüten als Globuli – die alternative Einnahme mit Biss!

Bachblüten als Globuli sind der neueste Schrei und erlebten gerade in den letzten Monaten einen enormen Boom.

Den vollständigen Artikel lesen

Australische Bachblüten – alles was man wissen sollte!

Australische Bachblüten – alles was man wissen sollte!

Immer mehr Menschen interessieren sich für australische Bachblüten, die wohl in den letzten Monaten für viel Aufsehen gesorgt haben.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Einnahme : wie nimmt man die Blüten am besten ein?

Bachblüten Einnahme : wie nimmt man die Blüten am besten ein?

Die Bachblüten Einnahme beschäftigt viele die mit dem Gedanken spielen dieses natürliche Heilmittel einmal selber zu probieren. Es ist stets eine gute Idee sich vorher ausreichend zu informieren.

Den vollständigen Artikel lesen

Heimweh mit Bachblüten lindern

Heimweh mit Bachblüten lindern

Bachblüten können jedem helfen, der an Heimweh leidet. Zugegeben, die große Distanz können die Bachblüten ebenso wenig überbrücken, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht