Die Bachblüte Gorse oder Ginster

Verzweifelt und hoffnungslos? Gorse ist das Mittel für Sie!

Bei starker Verzweiflung ist Ginster eine nützliche Bachblüte, die oft verwendet wird. Falls Sie kein Licht mehr am Ende des Tunnels sehen oder all Ihre Hoffnung verloren haben, zum Beispiel weil Sie an einer schlimmen Krankheit leiden, die genetisch bedingt ist und für die es keine Heilung gibt. Sie fühlen sich zum Leiden verdammt und versuchen nicht mal mehr, Heilung zu finden. Schon oft haben Sie Therapien versucht, meistens jedoch nur noch, um Ihr Umfeld zu beruhigen und weniger, weil Sie wirklich noch an eine Heilung glauben. Das Leben ist für Sie ein Schattendasein neben den ganzen Enttäuschungen, die es Ihnen schon bescherte. Sie fühlen sich machtlos und haben den Mut schon längst verloren.

 

Die Bachblüte Gorse: Wenn Sie Dinge sagen wie

Oft hört man Leute Dinge sagen wie „Das macht keinen Sinn mehr“ oder „Ich habe schon alles versucht“. Diese Sätze charakterisieren die negativen Schlüsselsymptome, unter welchen die Betroffenen leiden: Verzweiflung, Verlust jeglichen Vertrauens und depressive Gedanken.

 

Die Bachblüten Ginster: Es gibt immer ein Licht am Ende des Tunnels!

Nach einer Lebenskrise bleibt häufig ein Gefühl zurück, dass die Betroffenen als schwere persönliche Last empfinden. Das Leben erscheint sinnlos und man kriegt die negativen Gefühle nicht mehr aus dem Kopf. Man fühlt sich, als könne einem nichts und niemand mehr helfen. Aber nichts ist falscher! Wenn Sie am Ende Ihrer Kräfte sind und nicht mehr weiter wissen, dann sollten Sie Ginster nehmen. Seine Kräfte lassen die negativen Bilder und Gefühle verschwinden und geben Ihnen neuen Mut.

 

Gorse als Heilmittel: Man darf nicht verzweifeln

Dank der Behandlung mit Gorse können Sie wieder neues Vertrauen in den Verlauf der Dinge entwickeln, trotz Ihrer körperlichen und seelischen Beschwerden. Sie lernen zu akzeptieren, dass der Heilungsprozess immer mit Schmerzen verbunden ist und dass es wichtig ist, auch selbst an den Erfolg zu glauben. Sie lassen sich nicht mehr von Ihrem Leiden einnehmen und können aufs Neue am Leben teilnehmen. So sind Sie mit sich im Reinen und akzeptieren Ihre Situation so wie sie ist. Ihre Verzweiflung weicht einem Gefühl neuer Hoffnung und damit haben Sie schon den ersten Schritt zu einer Verbesserung Ihrer Lage getan. Es gelingt Ihnen wieder, fröhlich und glücklich zu sein und Sie erkennen, dass Sie selbst Ihr Leben in der Hand haben. So wird es Ihnen auch mit der Zeit gelingen, Ihr Leiden als Teil Ihres Lebens zu begreifen und am Ende wieder optimistisch in die Zukunft zu schauen.

 

Teilen

Weitere Artikel


Wissen über Bachblüten – Beech und die Wirkung

Wissen über Bachblüten – Beech und die Wirkung

Unter den vielen Bachblüten ist Beech eine der Bekanntesten. Da der Erfinder und Entdecker der Bachblüten aus England stammt, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Mit Bachblüten gegen Unruhe und Nervosität

Mit Bachblüten gegen Unruhe und Nervosität

Innere Unruhe, Nervosität und Unausgeglichenheit sind mit die häufigsten psychischen Probleme, die mit Bachblüten behandelt werden. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Dosierung leicht gemacht

Bachblüten Dosierung leicht gemacht

Bachblüten Dosierung ist ein Thema bei dem manche noch etwas skeptisch gegenüber stehen. Viele haben schon von den faszinierenden Wirkungen von Bachblüten gehört und wollen diese selbst mal ausprobieren.

Den vollständigen Artikel lesen

Was kosten Bachblüten eigentlich?

Was kosten Bachblüten eigentlich?

Die einfache Frage „was kosten Bachblüten?“ lässt sich gar nicht so einfach beantworten, denn ehrlicherweise müsste man darauf erwidern: das kommt darauf an.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten reinigen die Seele

Bachblüten reinigen die Seele

Der englische Arzt Doktor Edward Bach befasste sich schon vor langer Zeit mit Bachblüten.
Herr Doktor Edward Bach fand zwischen 1930 und 1936 endlich die Pflanzen, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Einnahme ist kinderleicht!

Bachblüten Einnahme ist kinderleicht!

Bestimmt haben Sie auch schon von Bachblüten gehört. Bachblüten sind ein natürliches Heilmittel aus der Naturmedizin, das vor allem bei seelischen Imbalancen angewendet wird.

Den vollständigen Artikel lesen

Das Bachblüten Set für Musiker? Ob Mozart das wohl auch schon kannte?

Das Bachblüten Set für Musiker? Ob Mozart das wohl auch schon kannte?

Sie sind Musiker und stehen häufig unter Spannung bzw. unter Strom? Dann haben Sie doch bestimmt schon einmal von einem Bachblüten Set gehört, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten sind sowohl für Menschen als auch Tiere geeignet

Bachblüten sind sowohl für Menschen als auch Tiere geeignet

Ob für Menschen oder Tiere - Bachblüten werden bei psychischen Beschwerden immer häufiger eingesetzt.

Den vollständigen Artikel lesen

Nützliche Tipps zur Bachblüten Anwendung

Nützliche Tipps zur Bachblüten Anwendung

Das Thema Bachblüten Anwendung ist ein umstrittenes Gebiet und viele Menschen stehen dem Thema mit einem gewissen Maß an Skepsis gegenüber.

Den vollständigen Artikel lesen

Die Risiken der Bachblüten-Therapie

Die Risiken der Bachblüten-Therapie

Bei der Bachblüten-Therapie gibt es gewisse Risiken wie bei jeder anderen Behandlungsmethode auch - möchte man vermuten. Dem ist jedoch nicht so.

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht