Bachblüten für Kinder: Bachblüten im Kindergarten?

Haben Sie schon einmal Bachblüten Kindern verabreicht? Schon seit vielen Jahren ist es bekannt, dass die heilenden Kräfte der Bachblüten auch schon im Kindesalter Wirkung zeigen können. In diesem Artikel erfahren Sie, ob es sinnvoll ist Bachblüten im Kindergarten einzusetzen. 

Natürlich sollte man sich immer gut überlegen, ob man überhaupt Bachblüten benötigt. Bachblüten helfen Kindern und Erwachsenen ausschließlich bei seelischen und emotionalen Problemen und nicht bei körperlichen Krankheiten. Daher sollten Sie alle Kinder, die Sie eventuell mit Bachblüten behandeln wollen auf den Gesundheitszustand untersuchen. 

 

Wieso sollte man aber Bachblüten für Kinder im Kindergarten verabreichen? Nun, es gibt ein paar Gründe, die dafür sprechen. Wenn eine Mutter beispielsweise bei Ihrem Kind eine Bachblüten Therapie anwendet, will sie ja auch, dass diese erfolgreich ist. Eine Bachblüten Therapie kann aber nur erfolgreich sein, wenn die Bachblüten von dem Kindern regelmäßig eingenommen werden. Regelmäßig bedeutet mindestens zwei mal am Tag. Viele Mütter haben das Problem, dass sie berufstätig sind und somit Bachblüten für Kinder nicht immer verabreichen können. Somit kann man die Erzieherin im Kindergarten dazu überreden, die Bachblüten zu verabreichen. Somit hat man immer eine gewisse Sicherheit, dass das Kind auch seine Portion Bachblüten bekommen hat. Der Erfolg einer Bachblüten Therapie ist auf diese Art und Weise garantiert. 

 

Natürlich werden viele Erzieherin im Kindergarten erst einmal misstrauisch sein, wenn Sie nicht wissen, was Bachblüten für Kinder eigentlich sind und warum Sie diese bei Ihrem Kind einsetzen. Daher sollten Sie die Erzieher auch ausreichend darüber informieren. Die meisten Erzieherin kennen die Wirkung der Bachblüten für Kinder noch nicht und somit eröffnen Sie diesen eine völlig neue Welt. Erzählen Sie den Erzieherinnen ruhig, dass eine Bachblüten Behandlung völlig frei von Nebenwirkungen ist und dass eine Überdosierung nicht möglich ist. Somit stärken Sie schnell das Vertrauen, das die Erzieherin den Bachblüten gegenüber bringt. 

 

Ein kollektives Einnehmen von Bachblüten im Kindergarten wird wohl nicht so schnell in Mode kommen. Dies liegt unter andere, daran, dass viele Eltern die natürlichen und gesunden noch nicht so schätzen (oder ihnen nicht trauen) und lieber zu chemischen Mitteln greifen, die sie vom Arzt verschrieben bekommen haben. Zudem sind Bachblüten für Kinder nicht für eine kollektive Einnahme gemacht, da jedes Kind einen anderen seelischen Zustand hat. Man muss bei manchen Kindern mehrere Bachblüten in einem speziellen Verhältnis kombinieren, damit diese Sinn haben. Andere Kinder wiederum benötigen nur eine bestimmte Bachblüte für Kinder. 

 

Aus diesem Grund sollte man Bachblüten für Kinder nicht kollektiv verteilen, da die Wirkung mit hoher Wahrscheinlichkeit aus bleibt. Ein Kind muss vor einer Bachblüten Therapie immer genau unter die Lupe genommen werden, damit man auch die richtigen Bachblüten finden kann. Dies sollte auch wirklich nur ein Experte machen, der sich schon seit vielen Jahren mit den Bachblüten für Kinder befasst hat. Diese wissen genau welche Bachblüte bei welchen Symptomen helfen und können Ihnen eine angepasste Kombination für Ihr Kind erstellen. 

 

Fazit: Bachblüten kann man der Erzieherin im Kindergarten ruhig geben, damit diese das Kind damit versorgt. Somit können sich besorgte Kinder sicher sein, dass die Bachblüten Therapie auch ohne Aussetzer stattfindet. 

 

Teilen

Weitere Artikel


Bachblüten und Kinder : was bringen die einzelnen Bachblüten?

Bachblüten und Kinder : was bringen die einzelnen Bachblüten?

Insgesamt sind 36 Bachblüten bekannt und jede hat eine andere Wirkung. Wenn Sie vorhaben Bachblüten Kinder zu verabreichen, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten für Kinder : Testen Sie Ihr Wissen

Bachblüten für Kinder : Testen Sie Ihr Wissen

Sie denken, dass Sie alles über Bachblüten für Kinder wissen? Dann sollten Sie Ihr Wissen sofort auf die Probe stellen und unseren kleinen Test zu diesem Thema machen. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten und Kinder : so bekämpfen Sie Lernschwierigkeiten!

Bachblüten und Kinder : so bekämpfen Sie Lernschwierigkeiten!

Gerade im Kindesalter ist es wichtig, dass das Kind so viel Wissen wie möglich für die Zukunft mit nimmt. Dies ist bei Kindern in der Regel kein Problem, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten bei Kindern – was man beachten sollte

Bachblüten bei Kindern – was man beachten sollte

Sollte man Bachblüten bei Kindern anwenden wollen, so gibt es ein paar Dinge zu beachten, damit die Therapie auch von Erfolg gekrönt ist.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten für Kinder : tolerieren Sie kein aggressives Verhalten!

Bachblüten für Kinder : tolerieren Sie kein aggressives Verhalten!

Gerade Kinder neigen in ihrer Entwicklungsphase oft dazu, aggressives Verhalten an den Tag zu legen. Dabei kann dies aus heiterem Himmel geschehen und man weiß oft gar nicht den Grund ....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten bieten einen sinnvollen Therapieansatz, gerade auch für Schulkinder

Bachblüten bieten einen sinnvollen Therapieansatz, gerade auch für Schulkinder

Für Schulkinder eignen sich die Bachblüten besonders gut, um sie sowohl beim Lernen zu unterstützen, als auch ihre sozialen Fähigkeiten zu trainieren und weiter zu entwickeln.

Den vollständigen Artikel lesen

So verabreichen Sie Bachblüten bei Kinder

So verabreichen Sie Bachblüten bei Kinder

Gerade mit Bachblüten bei Kinder kennen sich viele Erziehende noch nicht so gut aus, da sie erst vor kurzem von den heilenden Kräften dieser Blüten erfahren haben. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten für Kinder : Fehler, die Sie vermeiden sollten!

Bachblüten für Kinder : Fehler, die Sie vermeiden sollten!

Wenn Sie sich dazu entschieden haben Bachblüten für Kinder einzusetzen, sollten Sie ein paar grundlegende Dinge beachten, damit die Therapie auch schnell Wirkung zeigt.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten bei Jugendlichen in der Pubertät

Bachblüten bei Jugendlichen in der Pubertät

Die oftmals schwierige Phase der Pubertät lässt sich mit Bachblüten besser überstehen. Davon profitieren sowohl die betroffenen Jugendlichen, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten für Kinder : haben Sie auch an alles gedacht?

Bachblüten für Kinder : haben Sie auch an alles gedacht?

Wenn Sie vorhaben Bachblüten Kinder zu verabreichen, sollten Sie stets ein paar Dinge überprüfen. Es handelt sich oft um Kleinigkeiten, die man schnell mal vergisst.

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht