Der Bachblüten Test : häufig gestellte Fragen

Der Bachblüten Test : häufig gestellte Fragen

Der Bachblüten Test ist eine interessante Sache, für Menschen die ihre seelischen Wunden mit der natürlichen Wirkung von Bachblüten heilen wollen. Dabei treten aber häufig viele Fragen auf, die Menschen daran hindern den Bachblüten Test abzulegen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die am häufigsten gestellten Fragen.

 

Was genau ist der Bachblüten Test?

Der Bachblüten Test ist ein offizieller Test der englischen Bachblütengesellschaft, mit dessen Hilfe jeder eine für sich persönlich abgestimmte Kombination der verschiedenen Bachblüten erstellen kann. Da es insgesamt 38 Bachblüten gibt ist es für den Unwissenden Schwierig, die richtigen Blüten zu identifizieren und der Bachblüten Test leitet Sie durch diesen Prozess.

 

Wo kann man den Bachblüten Test ablegen?

Sie können den Bachblüten Test entweder im Internet ablegen oder sich bei einem Naturheilpraktiker in Ihrer Nähe informieren, ob dieser den Bachblüten Test auch anbietet. In der Regel wird dieser von allen Naturheilpraktikern zur Verfügung gestellt und mittlerweile bieten ihn auch Ärzte an.

 

Was kostet der Bachblüten Test?

Der Bachblüten Test wird Ihnen in jedem Fall kostenlos zur Verfügung gestellt. Im Internet finden Sie zahlreiche Webseiten auf denen Sie den Test in kürzester Zeit ablegen können und mit nur einem Klick gleich auswerten lassen können. Wenn Sie den Test bei einem Heilpraktiker oder Arzt ablegen, fallen eventuell Bearbeitungsgebühren seitens der Ärzte an. Der Test an sich ist aber kostenlos.

 

Ist der Bachblüten Test im Internet empfehlenswert?

Das kommt ganz auf die eigene Persönlichkeit drauf an. Wenn Sie es sich zutrauen, den Bachblüten Test auf eigene Faust auszufüllen, ist der Weg über das Internet schnell und unkompliziert. Manche Menschen benötigen aber bei manchen Fragen eine helfende Hand und somit sollten diese den Bachblüten Test unter Aufsicht eines Arztes durchführen.

 

Kann man beim Bachblüten Test etwas falsch machen?

Die oberste Regel, wenn Sie den Bachblüten Test ablegen, ist es ehrlich zu sein! Sie sollten sich jede Frage genau durch den Kopf gehen lassen und auch wirklich nur eine zutreffende Antwort angeben, wenn Sie sich 100% sicher sind. Durch eine falsche Angabe kann es passieren, das Sie ein fehlerhaftes Ergebnis bekommen und am Ende Bachblüten empfohlen bekommen, die bei Ihnen gar keine Wirkung zeigen. Daher ist es unabdingbar, sich die gestellten Fragen genau durchzulesen und ehrlich zu beantworten.

 

Wie werden die Ergebnisse bei diesem Test ermittelt?

Aufgrund der von Ihnen angegebenen Antworten wird ein Endergebnis beim Bachblüten Test ermittelt. Alle Fragen, die im Test gestellt werden beziehen sich auf eine bestimmte Bachblüte und somit haben Sie am Ende eine Mischung, der Bachblüten, die Sie auch wirklich benötigen.

 

Mein Freund hat dieselben Depressionen wie ich. Kann ich ihm meine Bachblüten Mischung auch geben?

Hierbei ist äußerste Vorsicht geboten! Der Bachblüten Test sollte von jedem Menschen individuell abgelegt werden, da die Ursachen der Ängste und andere psychische Faktoren sich von Mensch zu Mensch unterscheiden können. Ihr Freund sollte den Bachblüten Test auf jeden Fall selbst machen, da eine unzutreffende Bachblüte in der Mischung dazu führen kann, dass bei ihm keine Wirkung erzielt wird. Der Bachblüten Test hilft dabei, die Mischung so speziell an Personen zu machen wie es nur geht.

 

Teilen
Marie Pure

Weitere Artikel


Was kan man alles mit Bachblüten machen?

Was kan man alles mit Bachblüten machen?

Die Blüten, die in der Bachblütentherapie verwendet werden, wirken auf die emotionale, psychische Seite des Menschen ein.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Dosierung: Die richtige Menge finden

Bachblüten Dosierung: Die richtige Menge finden

Die Bachblüten Dosierung ist ein sehr wichtiges Thema. Es gibt viele Menschen, die unter der Obhut eines Therapeuten mit Bachblüten Dosierung in Kontakt treten.

Den vollständigen Artikel lesen

Wer war Edward Bach?

Wer war Edward Bach?

Dass die Bachblüten nach ihrem Erfinder und Namensgeber, dem englischen Arzt Dr. Bach benannt wurden, wissen vermutlich schon die meisten Leute. 

Den vollständigen Artikel lesen

Häufig gestellte Fragen zum Thema Bachblüten Shop

Häufig gestellte Fragen zum Thema Bachblüten Shop

Sie haben vor, sich Ihre Bachblüten in einem speziellen Bachblüten Shop im Internet zu erwerben? Dies ist grundsätzlich eine sehr gute Idee, jedoch haben viele Neulinge noch ein paar Fragen, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten sind sowohl für Menschen als auch Tiere geeignet

Bachblüten sind sowohl für Menschen als auch Tiere geeignet

Ob für Menschen oder Tiere - Bachblüten werden bei psychischen Beschwerden immer häufiger eingesetzt.

Den vollständigen Artikel lesen

Ein Quiz zum Thema Bachblüten Shop

Ein Quiz zum Thema Bachblüten Shop

Wissen Sie was ein Bachblüten Shop ist? Denken Sie, dass Sie auch alles wissen, was Sie darüber wissen sollten?

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Einnahme ist kinderleicht!

Bachblüten Einnahme ist kinderleicht!

Bestimmt haben Sie auch schon von Bachblüten gehört. Bachblüten sind ein natürliches Heilmittel aus der Naturmedizin, das vor allem bei seelischen Imbalancen angewendet wird.

Den vollständigen Artikel lesen

infografik

Bachblüten Infografik

Was sind Bachblüten? Wie nutzt man Bachblüten? Wer nutzt Bachblüten und wofür eigentlich? Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie in dieser Infografik.

Den vollständigen Artikel lesen

Psychische Störungen effektiv mit Bachblüten heilen

Psychische Störungen effektiv mit Bachblüten heilen

Viele seelische Leiden und psychische Störungen kann man mit Bachblüten effektiv und nachhaltig heilen.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten reinigen die Seele

Bachblüten reinigen die Seele

Der englische Arzt Doktor Edward Bach befasste sich schon vor langer Zeit mit Bachblüten.
Herr Doktor Edward Bach fand zwischen 1930 und 1936 endlich die Pflanzen, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht