Bachblüten Dosierung leicht gemacht

Bachblüten Dosierung leicht gemacht

Bachblüten Dosierung ist ein Thema bei dem manche noch etwas skeptisch gegenüber stehen. Viele haben schon von den faszinierenden Wirkungen von Bachblüten gehört und wollen diese selbst mal ausprobieren. Allerdings haben sie Angst, durch eine falsche Bachblüten Dosierung sich selbst oder den anderen, die sie durch die Bachblüten behandeln wollen, Schaden zuzufügen.

 

Vor einer falschen Bachblüten Dosierung braucht man aber keine Angst zu haben! Es kann bei diesem Wunderprodukt der Natur nichts schief gehen und Sie brauchen sich daher absolut keine Sorgen zu machen. Der englische Arzt Dr. Edward Bach hatte die Wirkungen der Bachblüten über Jahre hin getestet und stellte sicher, dass bei einer zu hohen Bachblüten Dosierung zum einen keine Nebenwirkungen auftreten, zum anderen aber auch die positive Wirkung der Bachblüten nicht größer wird. Man kann dies mit der Einnahme von Vitamin C vergleichen. Auch hier hat eine hohe Dosierung keine negativen Wirkungen.

 

Die richtige Bachblüten Dosierung ist nicht schwer zu treffen: Einfach 2 Tropfen der Essenz in ein Glas, das Sie je nach Belieben entweder mit Wasser oder mit Saft füllen geben und dies trinken. Diese Menge reicht optimal und sollte so mehrmals am Tag eingenommen werden. Bei Kindern kann man die Menge einfach halbieren, also in ein Getränk nur einen Tropfen geben. Bei Säuglingen ist es eine gute Idee die Bachblüten in die Babynahrung mit einzugeben. Auch bei Kleinkindern/ Säuglingen ist eine falsche Bachblüten Dosierung nicht möglich.

 

Über die Jahre haben sich auch etwas ausgefallenere Arten der Bachblüten Dosierung entwickelt. Viele Patienten hatten keine Lust mehr die Bachblüten jeden Tag in Form eines Getränkes einnehmen zu müssen. Zwar liegt das nicht am Geschmack, da Bachblüten in einem Getränk geschmacksneutral sind.   Eine Anwendung, bei der auch keine falsche Bachblüten Dosierung passieren kann ist das Versprühen in der Raumluft. Einfach ein Luftspray mit Wasser füllen und dort wieder die gleiche Menge Bachblüten (2 Tropfen) hinzugeben. Dadurch teilt sich die positive Energie der Bachblüten im ganzen Raum auf. Auch hier sollten Sie natürlich nicht alles auf einmal versprühen, sondern mehrmals täglich eine kleine Bachblüten Dosierung in der Raumluft verteilen.

 

Andere bevorzugen Massagen mit Bachblüten. Einfach eine Bachblüten Dosierung von 2 Tropfen in das Massageöl hinzugeben und den Patienten damit massieren. Auch hier gibt es keinerlei Probleme mit einer falschen Bachblüten Dosierung. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich die Bachblüten nicht mit anderen ätherischen Ölen und Pflanzen konkurrieren und somit auch einfach kombiniert werden können.

 

Eine andere weit verbreitete Methode der Bachblüten Dosierung ist die Verwendung bei einem entspannenden Vollbad. Dies funktioniert wie ein gewöhnliches Vollbad, bei dem Sie zusätzlich zu dem Badeschaum noch die Bachblüten Dosierung von 2 – 4 Tropfen hinzugeben. So können Sie ganz entspannt die Bachblüten einnehmen und brauchen auch hier keine Angst haben vor einer falschen Einnahme.

 

Sie sehen, dass es viele unterschiedliche Formen der Bachblüten Dosierung gibt und dass Sie die Methoden einfach mal abwechseln können, wenn Ihnen der Konsum mit einem Getränk zu langweilig wird. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und viel Spaß bei den abwechlungsreichen Methoden der Bachblüten Dosierung. 

 

Teilen
Marie Pure

Weitere Artikel


Bachblüten und ihre Anwendung

Bachblüten und ihre Anwendung

Das Anwendungsspektrum von Bachblüten erstreckt sich auf nahezu alle psychischen Beschwerden und Probleme.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Tropfen : was muss ich vor der Einnahme wissen?

Bachblüten Tropfen : was muss ich vor der Einnahme wissen?

Bachblüten Tropfen sind ein Phänomen. Jahrelang waren sie von der Bildfläche verschwunden, da sich die meisten Menschen nur noch beim Arzt die chemisch erstellten Mittel verschreiben ließen.

Den vollständigen Artikel lesen

Ein Quiz zum Bachblüten Set : kennen Sie sich auch wirklich aus?

Ein Quiz zum Bachblüten Set : kennen Sie sich auch wirklich aus?

Sie denken also, dass Sie genau wissen, was ein Bachblüten Set ist und wo die Vorteile liegen? Dann sollten Sie natürlich unbedingt den folgenden Test machen und Ihr Wissen auf die Probe stellen.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Wirkung : Oak gegen Nachgiebigkeit

Bachblüten Wirkung : Oak gegen Nachgiebigkeit

Kennen Sie das Gefühl, dass Sie niemals nachgeben können und immer Recht behalten müssen? Dann dürfte dieser Artikel interessant für Sie sein.

Den vollständigen Artikel lesen

Was Sie schon immer über original Bachblüten wissen wollten!

Was Sie schon immer über original Bachblüten wissen wollten!

Gerade im Bereich der Bachblüten haben Anfänger häufig immer wieder die gleichen Fragen. Wenn Sie auch zu den Anfängern in der Materie der Bachblüten gehören,...

Den vollständigen Artikel lesen

Mit Bachblüten gegen Unruhe und Nervosität

Mit Bachblüten gegen Unruhe und Nervosität

Innere Unruhe, Nervosität und Unausgeglichenheit sind mit die häufigsten psychischen Probleme, die mit Bachblüten behandelt werden. 

Den vollständigen Artikel lesen

Eine Bachblüten Creme kaufen – Was man wissen sollte!

Eine Bachblüten Creme kaufen – Was man wissen sollte!

Es spielt keine Rolle ob man bereits Erfahrungen mit einer Bachblüten Creme sammeln konnte oder ob man zum ersten Mal davon hört, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Achten Sie beim Bachblüten kaufen auf original Produkte

Achten Sie beim Bachblüten kaufen auf original Produkte

Haben Sie schon einmal selbst Bachblüten gekauft? Es kann manchmal eine ziemliche Herausforderung sein die richtigen Bachblüten zu kaufen, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Helfen Bachblüten?

Helfen Bachblüten?

Der englische Arzt Doktor Edward Bach fefasste sich schon vor langer Zeit mit Bachblüten. Bachblüten sind ein vollständignatürliches Produkt.

Den vollständigen Artikel lesen

Ein Quiz zum Thema Bachblüten Shop

Ein Quiz zum Thema Bachblüten Shop

Wissen Sie was ein Bachblüten Shop ist? Denken Sie, dass Sie auch alles wissen, was Sie darüber wissen sollten?

Den vollständigen Artikel lesen