Bachblüten Bonbons für Zwischendurch

Bachblüten Bonbons für Zwischendurch

Bachblüten Bonbons gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen und für unterschiedliche Zwecke. Besonders verbreitet sind Bachblüten Bonbons mit der Rescue Remedy Bachblütenmischung, aber es gibt auch andere Bachblüten bzw. Bachblütenmischungen als Bonbons.

Sind Bachblüten Bonbons für Kinder?

Der Gedanke liegt natürlich nahe, dass Bachblüten Bonbons speziell für Kinder seien. Zwar können auch Kinder in bestimmten Situationen Bachblüten Bonbons nehmen, doch generell richten sich diese Bonbons an alle Menschen, die sich von Bachblüten Hilfe bei seelischen oder emotionalen Problemen versprechen.

Ob Bonbons oder Tropfen: Entscheidend ist, welche Bachblüten in den Bachblüten Bonbons drin sind

Die Wirkung von Bachblüten richtet sich logischerweise nicht nach der Darreichungsform, sondern nach der Auswahl der Bachblüten und wie gut diese zu dem zu behandelnden Leiden passt. Beispielsweise sind Rescue Remedy Bachblüten Bonbons sehr beliebt, da sie die bekannte Rescue-Remedy-Mischung enthalten, die Einnahme jedoch deutlich einfacher ist. Stellen Sie sich vor, Sie sind in einen Verkehrsunfall verwickelt und stehen mit der Polizei und dem bzw. der Unfallgegner(in) am Ort des Geschehens. Sie fühlen sich nervös, stehen unter Schock und möchten daher die heilsame Wirkung von Bachs Rescue Remedy nutzen. Würden Sie nun ein kleines Fläschchen aus Ihrer Jackentasche holen und daraus einen kräftigen Schluck trinken, kommen Sie möglicherweise in die Verlegenheit, sich erklären zu müssen. Wenn Sie großes Pech haben, dann vermutet die Polizei in dem Fläschchen alles Mögliche – Nur eben keine harmlosen Bachblüten. Wie praktisch wäre es in diesem Moment, sich einfach ein kleines Bonbon in den Mund stecken zu können, ganz ohne die Aufmerksamkeit anderer zu erregen! Und darin liegt der unbestreitbare Vorteil der Bachblüten Bonbons: Die besonders bequeme Einnahme.

Ob Bachblüten Bonbons oder Bachblütenmischungen als Tropfen: Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten

Natürlich sind Bachblüten Bonbons nicht jedermanns Sache. Wer nicht gerne Bonbons isst, den wird es vermutlich nicht trösten, verschiedene Geschmacksrichtungen wie Blutorange, Honig oder Heidelbeere zur Auswahl zu haben. Manche nehmen einfach lieber schnell einen kleinen bitteren Schluck aus dem Fläschchen, als minutenlang eine Süßigkeit im Mund zu haben. Viel wichtiger sind jedoch die enthaltenen Bachblüten: Aus nachvollziehbaren Gründen gibt es nur eine ganz geringe Auswahl an Bachblüten Bonbons. Mit Hinblick auf eine erfolgreiche Bachblütentherapie sollte man sich von seinem behandelnden Bachblütenexperten beraten lassen, ob es die eigene Bachblütenmischung auch als Bonbon gibt. Falls nicht, dann sollte man natürlich lieber den leicht bitteren Geschmack der Bachblütentropfen in Kauf nehmen, als Bachblüten Bonbons zu lutschen, deren Bachblüten nicht für das zu behandelnde Leiden geeignet sind. Denn klar ist schließlich auch: Bachblüten Bonbons sind Geschmackssache, aber die Wirkung von Bachblüten ist es nicht!

 

Teilen
Marie Pure

Weitere Artikel


Welche Bachblüten Bücher sind interessant?

Welche Bachblüten Bücher sind interessant?

Haben Sie bereits mit dem Gedanken gespielt, Ihr Wissen mit Hilfe diverser Bachblüten Bücher zu erweitern?

Den vollständigen Artikel lesen

Eine Bachblüten Creme kaufen – Was man wissen sollte!

Eine Bachblüten Creme kaufen – Was man wissen sollte!

Es spielt keine Rolle ob man bereits Erfahrungen mit einer Bachblüten Creme sammeln konnte oder ob man zum ersten Mal davon hört, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Nach einer Operation: seelischen Beistand durch Bachblüten erfahren

Nach einer Operation: seelischen Beistand durch Bachblüten erfahren

Menschen, die eine schwere Operation hinter sich haben, fühlen sich hinterher matt und ausgelaugt und suchen nach Wegen, ihre Lebenslust wieder zu erlangen,....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Set : ein paar Fragen, die immer wieder von Neulingen gestellt werden

Bachblüten Set : ein paar Fragen, die immer wieder von Neulingen gestellt werden

Es gibt ein paar wenige Fragen, die Neulinge im Bereich Bachblüten Set immer wieder fragen und daher habe ich diesen Artikel zusammen gestellt, um Ihnen zu helfen, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Wirkung : Oak gegen Nachgiebigkeit

Bachblüten Wirkung : Oak gegen Nachgiebigkeit

Kennen Sie das Gefühl, dass Sie niemals nachgeben können und immer Recht behalten müssen? Dann dürfte dieser Artikel interessant für Sie sein.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Test leicht gemacht : so absolviert man den Bachblüten Test!

Bachblüten Test leicht gemacht : so absolviert man den Bachblüten Test!

Bachblüten sind ein sehr interessantes Naturprodukt. Diese Blüten mit der natürlichen Wirkung wurden schon vor über 70 Jahren in England von einem Arzt namens Dr. Edward Bach hergestellt.....

Den vollständigen Artikel lesen

Leiden Sie unter Stimmungsschwankungen?

Leiden Sie unter Stimmungsschwankungen?

Wenn Sie selbst von Stimmungsschwankungen betroffen sind, oder jemanden kennen, der darunter leidet, dann wissen Sie sicherlich schon, wie belastend dies für zwischenmenschliche Beziehungen sein kann. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Dosierung : Kann ich Bachblüten überdosieren?

Bachblüten Dosierung : Kann ich Bachblüten überdosieren?

Bachblüten Dosierung ist ein sehr häufig anzutreffendes Thema. Wenn Sie von einem Arzt für Naturheilverfahren Bachblüten verschrieben bekamen, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Ein Quiz zum Thema Bachblüten Shop

Ein Quiz zum Thema Bachblüten Shop

Wissen Sie was ein Bachblüten Shop ist? Denken Sie, dass Sie auch alles wissen, was Sie darüber wissen sollten?

Den vollständigen Artikel lesen

Der Bachblüten Fragebogen : häufig gestellte Fragen zum Bachblüten Fragebogen

Der Bachblüten Fragebogen : häufig gestellte Fragen zum Bachblüten Fragebogen

Überall auf der Welt versuchen die Menschen mehr und mehr, sich von den chemischen Medikamenten zu lösen und gelangen nach und nach wieder zurück zu den Produkten der Natur.

Den vollständigen Artikel lesen